Neuheiten im moses. Verlag

Wir werfen heute einen Blick auf die Frühjahrs-Neuheiten im moses. Verlag. Manche davon könnt ihr bereits vorbestellen – und wir gehen davon aus, dass ihr spätestens auf der SpielDoch-Messe in Duisburg (Stand B 22) Ende März die meisten live ausprobieren könnt.

Weitere aktuelle Spiele des Verlags hatten wir bereits ausführlich getestet: No Return und Beam me up!

Sebastian Fitzek Safehouse – Das Würfelspiel

Die Verfolgungsjagd geht in die nächste Runde: Deutschlands erfolgreichster Thriller-Autor Sebastian Fitzek und der vielfach ausgezeichnete Spieleautor Marco Teubner haben sich wieder zusammengesetzt und für das erfolgreiche Brettspiel „Sebastian Fitzek Safehouse“ eine Würfelspiel-Variante im Mitnahmeformat entwickelt. Herausgekommen ist ein kooperatives Roll & Write-Spiel ab 12 Jahren. │ab 1 Spieler │ca. 20 Minuten.


Das geheimnisvolle Grand Hotel

Die Spieler sind als Gruppe im traditionsreichen Grand Hotel gefangen. Sie haben eine bestimmte Mission: Sie müssen innerhalb von 90 Minuten mit vereinter Geisteskraft das düstere Geheimnis des Hotels lüften, um zu entkommen. Für jedes Hotelzimmer gibt es einen versiegelten Umschlag, der erst geöffnet werden darf, wenn man im Spiel zu dieser Tür gelangt ist. Jeder Umschlag enthält Rätsel und Aufgaben, die zur nächsten Tür, zum nächsten Umschlag, zur nächsten Herausforderung führen. Auf drei bis acht Spieler warten viele Knobel-Aufgaben, Faden- und Logikrätsel,  Bilder- und Zahlenaufgaben.│ab 12 Jahren │ca. 90 Minuten.

Anzeige


Die verlassene Bibliothek

Dieses handliche Escape-Game ist ein reines Kartenspiel – aber die Karten haben es in sich: Durch sie begeben sich die Spieler auf eine spannende Rätsel-Reise durch die verlassene Bibliothek. Schaffen sie es gemeinsam, alle 18 Rätsel zu lösen und so den vierstelligen Code der Ausgangstür zu knacken? Interessant ist der Hinweis des Verlags, dass das Spielmaterial beim Spielen nicht beschädigt wird. │ab 12 Jahren │1-4 Spieler │60-75 Minuten.


black party

black party verwickelt die Spieler direkt in einen Mordfall: und das im eigenen Wohnzimmer! Jedem wird eine Rolle zugewiesen, wobei alle Figuren ihre schmutzigen Geheimnisse und ein Mordmotiv haben. Doch nur einer unter ihnen ist der Mörder. Kommen die Mitspieler dem Übeltäter mit Hilfe von Polizeihinweisen, Gerüchten, Beschuldigungen und Motiven, die der Gastgeber im Laufe der Zeit ins Spiel bringt, auf die Schliche? Die drei verschiedenen Geschichten: „Der Tod des Paten“, „Ruhe in Frieden, Sherlock“ und „Das Varieté des Todes“ sind ab 16 Jahren. │ 6-7 Spieler │ca. 150 Minuten.


Short List

Quizzen mal anders! Bei Short List gibt es nicht nur eine korrekte Antwort, sondern gleich mehrere: In jeder Runde gibt es eine neue Frage und dazu eine ganze Liste voller richtiger (und falscher) Antworten. Wie viele richtige Antworten können die Spieler finden und wer findet die meisten? │ ab 14 Jahren │3-8 Spieler │ca. 25 Minuten.


Don Carlo

Es geht doch nichts über die Familie. Vor allem die eigene! Und deren Einfluss wollen die Spieler stärken, indem sie mit ihren Kartenkombinationen Agenten in die verschiedenen Länder entsenden. Wer schafft es, die anderen Familien auszustechen? Der Wettstreit um Absurdistan, Schwadronien und Co. bleibt spannend bis zum Schluss.│ab 8 Jahren │ 2-5 Spieler │ca. 30 Minuten.


black stories junior

black stories Junior sind spannende Rätselgeschichten auf Karten, die es gemeinschaftlich zu knacken gilt. Nur einer kennt die einzig richtige Lösung. Durch Fragen, Raten und Tüfteln tasten sich Spürnasen ab acht Jahren Schritt für Schritt an des Rätsels Lösung heran. In dieser Reihe sind nun zwei neue Editionen erschienen: fußball stories & adventure stories. │ab 2 Spieler │2 – 222 Minuten.


Alle Fotos: moses. Verlag

Das Allgemeinwissen-Quiz

Hier erfahren alle Wissbegierigen, warum Flamingos rosa sind. Wie das größte Land der Erde heißt. Und was der Machu Picchu ist. Eine perfekte Quiz-Reise für neugierige Kinder. Mit 100 spannenden Fragen zu unserer Natur, der Erde, Kultur, Sport und über uns Menschen. │ ab 8 Jahren │ab 2-5 Spieler │ca. 30 Minuten.

    Kommentar schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*

    Brettspielelust auf Facebook folgen: