Spiele

Dragon Master1-Minute-Kritiken

Dragon Master

Dragon Master ist ein kleines, handliches Legespiel für zwei Spieler und erfordert in jedem Zug taktische Entscheidungen. Schöner Kniff, dass am Ende nicht die beste Reihe, sondern die schlechteste gewertet…
Nova Luna1-Minute-Kritiken

Nova Luna

Nova Luna vist ein abstraktes, dennoch simples Legespiel mit einer guten strategischen Komponente, bei dem wir Plättchen vor uns aus- und anlegen.
Der Kartograph1-Minute-Kritiken

Der Kartograph

Strategisches Flip-&-Write-Spiel mit großer Komplexität: Der Kartograph war zu Recht einer der drei Nominierten für das Kennerspiel des Jahres 2020.
Pictures1-Minute-Kritiken

Pictures

Das Spiel des Jahres 2020 ist ein kreatives Familienspiel. Mit Schnürsenkeln, Holzklötzen oder farbigen Mini-Würfeln bauen wir Motive der ausliegenden Fotokarten nach.
Lost Cities – das Abenteuer to go1-Minute-Kritiken

Lost Cities – das Abenteuer to go

Kurzweilige Lost-Cities-Version von Reiner Knizia, die in jeden Urlaubskoffer passt: Zwei Abenteurer sind auf Welt-Expedition und versuchen, durch Auslegen ihrer Plättchen ins eigene Lager die siegreichste Eroberer:in zu werden.
Onitama1-Minute-Kritiken

Onitama

Onitama ist ein Spiel für zwei Personen, die sich ein kämpferisches Duell auf einer 5×5 Felder großen Kampfmatte liefern. Taktisches Manöver, das dem klassischen Schach in nichts nachsteht, und sogar…
Chartae1-Minute-Kritiken

Chartae

Fingerübung von Reiner Knizia auf einem 3×3-Felder kleinen Tableau: In diesem minimalistischen Legespiel gibt es für beide Spieler:innen am Ende Punkte für ihre größte Wasser- oder Landzone.
Paris – La cité de la lumière1-Minute-Kritiken

Paris – La cité de la lumière

Puzzle- und Legeduell im Paris des 19. Jahrhunderts: Der Spielkarton dient als Wohnblock, der nach und nach bebaut wird. Dabei sollten beide Spieler auf ausreichende Beleuchtung der Wege achten, um…

Kennst du schon unsere Social-Media-Kanäle?

Brettspielelust gibt es auf:

Instagram
Twitter
Facebook